Logo - Mittelstand Digital Zentrum Ruhr-OWL – Digitalisierung in regionalen mittelständischen Unternehmen

Digitalisierung der Energiesysteme: Smart-Grid durch Elektromobilität und alternative Netzsteuerungsprojekte

Veranstaltung

Smart-Grid durch Elektromobilität und alternative Netzsteuerungsprojekte

Digitalisierung der Energiesysteme

16.11.2022

17:00-19:00 Uhr

Bielefeld

Digitale Transformation

Veranstaltung

Digitalisierung der Energiesysteme: Smart-Grid durch Elektromobilität und alternative Netzsteuerungsprojekte

Um auf allen Ebenen einen sicheren und zuverlässigen Betrieb der Stromnetze zu gewährleisten, müssen volatile Erzeugung, verteilte Batteriespeicher und steuerbare Lasten intelligent miteinander verknüpft werden. Im Bereich der E-Mobilitätskette arbeiten schon viele Akteure an Produkten, um das Potenzial der E-Mobilität zur Netzstabilisierung zu optimieren. Beim Smart Charging geht es darum, die Netzbelastung zu verringern und erneuerbare Energie vor Ort zu verbrauchen bzw. zu speichern. So werden Ladepunkte vervielfacht, der Regenerativ-Anteil beim Laden maximiert sowie die Ladevorgänge an den Lastgang des Unternehmens angepasst (z. B. Projekt Power2Load FH Bielefeld).

Ein weiterer Ansatz zur lokalen Netzstabilität ist der Einsatz von KI-Technologien zur Abschätzung des Zustands, zur Vorhersage der Stromerzeugung aus „Erneuerbaren“ und zur Unterstützung von Netzsystemdiensten, die das Laden/ Entladen von Batterien nutzen. Das Funktionieren wird im Projekt AI4DG erforscht. Entwickelt wird eine dezentrale KI-Plattform für eine sichere und autonome Steuerung des Verteilnetzes mit einem hohen Anteil an erneuerbaren Energien.

Mittwoch, 16. November 2022 | 17:00-19:00 Uhr

Ort: Handwerkskammer OWL, Campus Handwerk 1, 33613 Bielefeld

Um Anmeldung bei Henning Horstbrink (henning.horstbrink@hwk-owl.de, 0521/5608 118) wird gebeten.

Date

16 Nov 2022
Expired!

Time

17:00 - 19:00

Durchführungsart

präsenz

Veranstaltungsort

Handwerkskammer OWL
Campus Handwerk 1, 33613 Bielefeld

Organizer

Mittelstand-Digital Zentrum Ruhr-OWL
QR Code
Top
Karina Kampert - Mitarbeiterin Mittelstand Digital Ruhr OWL - Koordination Geschäftsstelle

Karina Kampert

Koordinatorin Geschäftsstelle

Treten Sie mit uns in

Kontakt

Haben Sie Interesse an den Themen, Angeboten und Veranstaltungen des Mittelstand-Digital Zentrums? Dann nehmen Sie direkt Kontakt auf.

Abonnieren Sie unseren

Newsletter

Tragen Sie sich ein, um regelmäßig über unsere Angebote und Initiativen informiert zu werden.

Buchen Sie jetzt Ihre

Sprechstunde

Das Team des Mittelstand-Digital Zentrums Ruhr OWL steht Ihnen jederzeit bei ihren Fragen zur Verfügung. Geben Sie hier Ihren Wunschtermin an und Sie erhalten per E-Mail eine Terminbestätigung.